Event

Exclusive Stakeholder Workshop

November
24-24
Eindhoven

Wir freuen uns, Sie zu dem exklusiven Stakeholder-Workshop über künstliche Intelligenz und Robotik in Krankenhäusern und Pflegezentren einzuladen, der am Donnerstag, den 24. November 2022 in den Räumlichkeiten von Philips in Eindhoven, Niederlande, stattfinden wird. 

 

Die Veranstaltung wird eine Plattform bieten, um Erfahrungen und Empfehlungen zur Implementierung von KI und Robotik im Krankenhaus am Beispiel von acht realen Anwendungsfällen zu diskutieren. In den laufenden groß angelegten Pilotprojekten werden derzeit Verbesserungen in folgenden Bereichen umgesetzt und evaluiert:

  • medizinische Diagnose,
  • chirurgischen Eingriffen,
  • Prävention und Behandlung von Krankheiten und
  • Unterstützung von Rehabilitation und Langzeitpflege in verschiedenen Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen.

 

Der Workshop richtet sich an Entscheidungsträger in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen sowie an Unternehmen, die KI- und Robotik-Technologien für das medizinische Umfeld entwickeln. Die Teilnehmer werden die Möglichkeit haben, mit den Fachleuten, die die Pilotprojekte durchführen, zusammenzukommen, die innovativen Unternehmen hinter den Lösungen kennenzulernen und in exklusiven Kleingruppen Erfahrungen zu diskutieren.

Bewerben Sie sich jetzt, indem Sie bis zum 28. Oktober eine E-Mail an Mercedes.dragovits@innovationinhealth.eu schicken!

Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir Sie, sich so schnell wie möglich anzumelden, um sich Ihren Platz zu sichern.

 

Die Veranstaltung findet im Rahmen des EU-geförderten Projekts HosmartAI – Smart Hospitals of the Future. statt.

 

Über HosmartAI

HosmartAI hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Integration von Robotik und KI-Technologien in neue Umgebungen des Gesundheitswesens zu gewährleisten und gleichzeitig einen Raum für die Präsentation und den Einsatz solcher Lösungen zu bieten. Darüber hinaus werden die Vorteile der Nutzung dieser Technologien analysiert, indem ein Umfeld geschaffen wird, in dem Anbieter von digitalen Gesundheitstools neue Lösungen entwerfen und entwickeln können.