Event

Trinational HealthTech Days

Oktober
13-14
Begin: 15:25 - 16:25 MEZ
Online

Die Trinational HealthTech Days, die BadenCampus gemeinsam mit seinen Partnern vom Life Science Accelerator Baden-Württemberg, SEMIA (Mitglied des Netzwerks Quest for change) und der Universität Basel organisiert, finden in diesem Jahr als Online-Event statt. Ziel der Veranstaltung ist es, innovative Startups und die Ökosysteme Frankreichs, Deutschlands und der Schweiz zu verbinden, um die internationale Zusammenarbeit im Bereich der Gesundheitstechnologie zu fördern.

 

Wir freuen uns, dass wir die Arbeit von EIT Health Germany am 13. Oktober im Rahmen des Programms vorstellen werden.

 

13. Oktober, 15:25 – 16:25

Erfolgreicher Zugriff und Zusammenarbeit

Wie funktioniert die erfolgreiche Übernahme einer bedeutenden Investition, was sind die Haupthindernisse nach dem ersten Zugang in Kliniken und wie können Unternehmen und Start-ups zusammenarbeiten, um diese Reise zu beschleunigen?

 

In diesem Themenbereich wird Dr. Michael Lüttgen, liaison manager bei EIT Health Germany, einen Vortrag darüber halten, wie EU-Fördermittel Ihren Marktzugang unterstützen. Um den Wert unseres Netzwerks zu demonstrieren,wird Dipl.-Ing. Catherine Schreiber, stellvertretende CEO & COO der ADVITOS GmbH (European Health Catapult 2019) über die erfolgreiche Übernahme einer bedeutenden Investition von Crédit Mutuel sprechen.

 

Weitere Informationen über die Veranstaltung, das Programm und die Anmeldung finden Sie hier.