News

Emperra startet Aescuvest Crowdfunding-Kampagne

Am 5. November 2020 hat Emperra eine  Crowdfunding-Kampagne auf der von EIT Health unterstützten Plattform Aescuvest gestartet. Das deutsche Start-up zielt auf die Verbesserung der Leben von Millionen Menschen mit Diabetes ab.

Laut der World Health Organisation, leiden rund 60 Millionen Menschen in Europa an Diabetes. Wenn ihr Zustand nicht richtig behandelt wird, werden die Betroffenen wahrscheinlich zunehmend krank und in ihrer Lebensqualität beeinträchtigt.

Emperra GmbH E-Health Technologies ist ein weltweiter Pionier digitaler Diabetes-Managementlösungen zur Erfassung, Überwachung und Evaluierung von Diabetes-Behandlungen. Das Unternehmen hat eine digitale, ganzheitliche Diabeteslösung für die bestmögliche Verwaltung von Diabetesdaten entwickelt. Es ist für Patienten und medizinisches Personal gleichermaßen einfach zu verwenden, zeichnet alle wichtigen Daten auf und macht diese Daten und Informationen für die Behandlung zugänglich – rund um die Uhr, digital, überall.

„Wir kombinieren alle wichtigen Tools zur Erfassung, Überwachung und Bewertung der Diabetes-Behandlung und stellen sie Patienten und Ärzten mithilfe drahtloser Konnektivität digital zur Verfügung. Nichtsdestotrotz ist die Technologie sehr einfach zu bedienen, was uns insbesondere bei älteren Patienten wichtig war“

ESYSTA ermöglicht die nahtlose elektronische Dokumentation der injizierten Insulindosen, des gemessenen Blutzuckerwerts und der eingegebenen Kohlenhydrateinheit. Außerdem können diese Daten drahtlos von den Geräten zum Online-Portal übertragen werden. Das Produkt besteht aus der ESYSTA App (App für Smartphone oder Tablet), ESYSTA Portal (Online-Tagebuch), ESYSTA Pen (Insulinpen), ESYSTA Lab (Blutzuckermessgerät) und ESYSTA Basis (Datenübertragungsstation).

Emperra hat bereits Investoren wie Brandenburg Kapital, den Venture Capital Investor Peppermint Venture Partners, Mutschler Ventures und andere von seinem ganzheitlichen Ansatz überzeugt. Um die nächsten Entwicklungsziele und vor allem die Vermarktung der ESYSTA-App als digitale Gesundheitsanwendung (DiGA) mit deutschlandweiter Erstattung in Angriff zu nehmen, nimmt Emperra an der öffentlichen Finanzierungsrunde auf der von EIT Health unterstützten aescuvest.eu Plattform – die sich auf dem Gesundheitssektor spezialisiert – teil.

Das Health Start-up ist das zweite, das von EIT Health und der Crowdfunding-Plattform Aescuvest unterstützt wird. Die Crowdfunding-Plattform, die im August 2019 mit einer Kampagne für Surge-on-Medical startete, war der Beginn eines neuen Weges für Risikokapitalfinanzierung. Indem EIT Health und Aescuvest Investitionen in Innovationen im Gesundheitswesen öffentlich zugänglich machen, nutzen sie ihre Crowdfunding-Plattform, um die potenziellen Finanzierungsquellen zu diversifizieren und den Bürgern die Möglichkeit zu geben, in für sie bedeutende Lösungen zu investieren.

Für weitere Informationen und Investments: https://www.aescuvest.eu/projects/lp-emperra/