News

EIT Health Start-Up-Datenbank auf Dealroom gelauncht

In Zusammenarbeit mit Dealroom wurde eine neue Start-up-Datenbank für EIT Health geschaffen. Sie ermöglicht es Benutzern, auf unkomplizierte Weise interessante Start-ups zu finden und deren Entwicklungen zu verfolgen.

Bei der EIT Health Start-Up-Plattform, die von Dealroom.co bereitgestellt wird, handelt es sich um eine eigens zugeschnittene Datenbank des EIT Health-Netzwerkes. Sie ermöglicht es Benutzern, laufende Entwicklungen zu unseren Start-Ups zu verfolgen, macht die EIT Health Pipeline transparent und sichtbar und stellt allen Interessengruppen von EIT Health wichtige Daten und Informationen zum Status  der Start-Ups zu Verfügung.

Die Plattform steht allen Interessierten offen und dient als unkompliziert durchsuchbare Datenbank aller Start-Ups von EIT Health. Benutzer können darin zum Beispiel nach EIT Health-Programmen, dem Jahr der Teilnahme oder dem Standort filtern.

Weitere Funktionen sind unter anderem: Ein Dashboard, das wachsende Startups hervorhebt, Startups beschäftigen, neueste Finanzierungsrunden, personalisierte Empfehlungen, Updates zu Unternehmensnachrichten, vorgeschlagene Suchanfragen, erweiterte Filterfunktionen, Speichern von Suchanfragen, Stellenangebote und vieles mehr. Darüber hinaus hebt das Dashboard „Hot Startups“ und „Hot Scaleups“ hervor und zeigt damit die vielversprechendsten Kandidaten auf einen Blick an.

Jeder Eintrag in der Datenbank enthält wichtige Unternehmensinformationen sowie Details zu den letzten Finanzierungsrunden, Teammitgliedern und vielem mehr. Nachdem sie Start-Ups gefunden haben, über die sie informiert bleiben möchten, können Benutzer Listen erstellen und Suchanfragen speichern, um so ihre Favoriten beim nächsten Besuch schnell aufrufen zu können.

 „Dieses neue Tool ist sehr spannend. Es gibt den Start-ups aus unserem Netzwerk, die Möglichkeit, sich zu präsentieren und den Partnern und Investoren, mit denen wir zusammenarbeiten, die Möglichkeit, nach vielversprechenden Start-ups in ihrem Tätigkeitsfeld zu suchen. Außerdem kann die Öffentlichkeit sehen, wie wir europäische Unternehmer und Unternehmen dabei unterstützen, zu wachsen und zu gedeihen. “ – Dr. Kurt Höller, Director of Business Creation bei EIT Health

 

Hervorragende Performance durch europäischen Host Dealroom

Host des Tools ist Dealroom.co. Die Start-Up-Datenbank und Forschungsplattform hat ihren Sitz in Amsterdam. Relevante Unternehmensinformationen und -einblicke, die den Inhalt der Datenbank ausmachen, werden mithilfe einer Kombination aus manueller Recherche und automatisierten Tools identifiziert und eingepflegt. Das Unternehmen verarbeitet Daten von über 1,2 Millionen Start-ups weltweit.

Dealroom.co hat seinen Wert und seine Zuverlässigkeit bereits wiederholt unter Beweis gestellt. Seine Dienstleistungen bietet es auch Regierungen und mehreren anderen großen Netzwerken an. Diese schließen ein: Großbritannien (Tech Nation), Frankreich (La French Tech), Berlin (Senat), Niederlande (TechLeap), Amsterdam (StartupAmsterdam) und über ein Dutzend anderer Hubs in ganz Europa.

 

Sie können die neue Startdatenbank hier erkunden: startups.eithealth.eu