News

3. EIT Health Matchmaking Event für den BP 2021 in Berlin

Diese strategische Veranstaltung mit EIT Health-Partnern unterstützt sinnvolles Community-Networking und zielt darauf ab, Projekte zwischen Partnern zu initiieren und Raum für vorab geplante Einzelgespräche zu schaffen, um neue und fruchtbare Kooperationen aufzubauen.

Die Veranstaltung in Berlin vom 4. bis 6. Februar 2020, ist die letzte von insgesamt drei Matchmaking-Veranstaltungen. Sie beginnt mit gemeinsamen Sitzungen für Campus- und Accelerator-Aktivitäten. Im Mittelpunkt der folgenden zwei Tage stehen die im Voraus geplanten Einzelgespräche, die es den Partnern ermöglichen, ihre Projektvorschläge zu verbessern und noch fehlende Partner für ihr Projekt und zur Bildung eines Konsortiums zu finden.

Erfahren Sie mehr über die Veranstaltung in Berlin und melden Sie sich hier an.

Impressionen des Berliner MatchMaking Events 2019

Über die Matchmaking-Events

EIT Health-Partner, die sich für eine der drei für den Business Plan 2021 stattfindenden Matchmaking Veranstaltungen anmelden, können die dafür vorgesehene Website nutzen, um ihre Interessen oder Projektideen und die Arten von Partnerschaften zu beschreiben, die sie eingehen möchten. Alle registrierten Teilnehmer können auf der gleichen Website die Profile anderer Partner einsehen, um Partner mit entsprechendem Bedarf zu finden, und im Vorfeld Einzelgespräche zu vereinbaren.

Die Hauptziele der EIT Health Matchmaking Veranstaltungen sind:

  • Bereitstellung wichtiger Informationen und Aktualisierungen zum EIT Health Business Plan 2021
  • Organisation von individuellen 1:1 Partnertreffen zu Projektvorschlägen und möglichen Partnerschaften.
  • Persönlicher Austausch: Alle teilnehmenden EIT Health Partner können sich kennenlernen, sich vernetzen und für neue Projekte zusammenschließen.

Hier erfahren Sie mehr über den Berliner Matchmaking-Event:

Berlin, 4. bis 6. Februar 2020