Event

Nachhaltigkeit in der Industrie

November
16-16

Nachhaltigkeit ist in aller Munde – viele Privathaushalte achten darauf, sich nachhaltig zu verhalten. Auch die Industrie, sowohl Großunternehmen als auch KMU, sind sich ihres Einflusses auf das Klima bewusst und möchten einen positiven Beitrag leisten.

Doch was genau wird unter Nachhaltigkeit in der Industrie verstanden und führt diese zwangsläufig zu geringeren Margen? Wie gehen produzierende Industrieunternehmen damit um? Wie kann bspw. ökonomischer Erfolg mit Ökologie vereinbart werden? Welche Nachhaltigkeitslösungen gibt es konkret für Industrieanwender? Antworten auf diese Fragen erhalten Sie bei unserer Veranstaltung am 16. November am BadenCampus in Breisach. Das Pharmaunternehmen Pfizer teilt mit Ihnen die Erfahrung beim nachhaltigen Bau eines neuen Werkes in Freiburg. Der Elektrogroßhändler Zander stellt seine Lösung zur einfachen Erfassung von Stromverbräuchen in Gebäuden vor. Im zweiten, englischsprachigen Teil, geben Ihnen Startups Einblicke in ihre Innovationen für eine nachhaltigere Industrie in den Bereichen Energie und digitale Lösungen. Weitere informative Inputs und Best Practices warten auf Sie – genauso wie Zeit zum gegenseitigen Austausch und Netzwerken.

Zudem können Sie sich auf praxisnahe Einblicke der Unternehmen Pfizer Manufacturing Deutschland GmbH, Badische Staatsbrauerei Rothaus AG, J.W. Zander GmbH & Co. KG, H. Waldmann GmbH & Co. KG sowie KALTENBACH.SOLUTIONS GmbH freuen.

Die Titel der Vorträge sowie die Namen der Speaker*innen folgen.

Veranstalter des Events sind der BadenCampus und seine Netzwerkpartner, die BANSBACH GmbH Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft, die Wirtschaftskanzlei Friedrich Graf von Westphalen (FGvW) sowie das Steinbeis Europa Zentrum im Rahmen des Interreg Oberrhein TITAN-E Projekts.

Nachhaltigkeit ist eine Chance – nicht nur für die kommenden Generationen und die Umwelt – auch für Unternehmen, die dadurch ihren Wettbewerbsvorteil ausbauen. Lassen Sie uns gemeinsam an konkreten, wirtschaftlich erfolgreichen und nachhaltigen Lösungen arbeiten. Wir freuen uns auf Sie!

Registrieren Sie sich hier!