News

Neue Kooperation innerhalb des EIT Health Germany Ökosystems zwischen RAMPmedical und Siemens Healthineers

Gewinner des EIT Health Headstart Covid-19 Lösungen, RAMPmedical, kündigt neue Kooperation mit EIT Health Germany Partner Siemens Healthineers.

Die mehrfach EU-ausgezeichnete Clinical Decision Support Software RAMP von RAMPmedical wurde in die ‚teamplay digital health platform connect‘ von Siemens Healthineers integriert. Diese Plattform stellt alle Patientendaten des Krankenhauses so bereit, dass RAMP sie scannen kann (nach Risiken, Therapien usw.), und die Empfehlungen anhand von Leitlinien und Studien liefern kann, die wieder an das Krankenhaus übertragen werden.

Durch das folgende von RAMPmedical beschriebene Beispiel lässt sich den großen Nutzen dieses Projektes verdeutlichen:

Der Arzt muss die Krankenhistorie durchsuchen, um festzustellen, ob ein bestimmtes Medikament nicht geeignet ist. Er findet etwas Problematisches und muss nun prüfen, was die aktuelle Behandlungsleitlinie dazu sagt. Dann muss er alles ins Krankenhaussystem und in RAMP übertragen. Alternativ hat er zu wenig Zeit dafür und der Patient muss mit dem Risiko leben.

Dieses Beispiel ist nicht nur ein hypothetisches Szenario, sondern die Realität für viele Mitarbeiter in Krankenhäusern. Die automatische Übertragung von Patientendaten in RAMP vereinfacht Workflows in Krankenhäusern enorm. Somit müssen diese Daten nicht mehr aus dem Krankenhaussystem abgeschrieben oder abgetippt werden. Das Resultat: Ärzte und Pfleger haben mehr Zeit für ihre Patienten.

Datenmanagement ist ein sehr zeitaufwändiger Prozess, vor allem wenn nichts Entscheidendes übersehen werden sollte. Durch die Kooperation zwischen RAMPmedical und Siemens Healthineers, kann die Zeit, die Mitarbeiter in Krankenhäusern damit verbringen würden, für Patienten eingesetzt werden.

 

Im Jahr 2020 hat RAMPmedical mit drei weiteren Start-ups Förderung für ihre Covid-19 Lösung im Rahmen des Headstart Programms erhalten. In April 2021, haben wir sie aufgesucht und einen Artikel über ihre einzigartige Reise geschrieben.

Ein Jahr später: EIT Health Headstart Covid-19 Gewinner

RAMP ist ein Clinical Decision Support System, das Ärzten dabei hilft sich der Therapie in bestimmten endokrinologischen und kardiologischen Bereichen sicher zu sein. Die Software funktioniert als eine Benutzeroberfläche und als Warnsystem für Ärzte. Dabei scannt die RAMP Software die Patientendaten und prüft, ob der Patient die individuell beste Therapie bekommt und warnt den Arzt, was und warum etwas schädlich sein könnte oder was und warum etwas eine bessere Alternative sein könnte.