News

EU-Kommission fördert Venture Centre of Excellence (VCoE) mit 150 Mio. Euro

EIT Health und der Europäische Investitionsfonds (EIF) arbeiten zusammen, um das Venture Center of Excellence (VCoE) zu betreiben. Hierbei handelt es sich um ein public private Co-Investment-Programm, das die Finanzierung europäischer Start-ups in der Gesundheitsbranche ermöglicht, um ihre Innovation für die Gesellschaft zu beschleunigen. Der Beitrag der Europäischen Kommission ist eine Ankerinvestition in das Venture Centre of Excellence, wobei zusätzliche Beiträge nicht nur von privaten Investoren (vorwiegend aus der Pharma- und Medizintechnikindustrie), sondern auch von gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen erwartet werden.

Pressemitteilung